Römerroute Rheinhessen

Im Zeichen des Rheinhessenjubiläums

In diesem Jahr feiert der Römertag sein 10-jähriges Jubiläum. Wie in den Jahren zuvor finden aus diesem Anlass am 29. und 30. April an verschiedenen Orten themenbezogene Veranstaltungen statt, die Rheinhessens römischen Wurzeln anhand von Verkehrswegen nachspüren. Unter dem Motto „10 Jahre Römertag: Unterwegs auf Römerrouten“ wandeln zahlreiche Initiativen, Städtische Museen und Geschichtsvereine der Region auf den Spuren der Römer. Dabei zeigen die Projekte des Römertags bereits einzelne Stationen auf der geplanten Römerroute im zukünftigen Regionalpark Rheinhessen.

Wie, wo und auf welchen Wegen haben sich die Römer vor rund 2000 Jahren in Rheinhessen fortbewegt und welche politische, wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung haben Verkehrswege überhaupt für Land und Leute? Diesen und weiteren Fragen zum kulturellen Erbe der Römer widmen sich viele der teilnehmenden Initiativen unter verschiedenen Aspekten. Beleuchtet werden neben den materiellen Hinterlassenschaften der Römer auch deren kulturelle Einflüsse, die Rückschlüsse auf den Lebensalltag im römischen Rheinhessen ermöglichen.

 

 

Zielsetzung

Um das kulturelle Erbe der Römer in Rheinhessen zu bewahren und einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen, verfolgt der Arbeitskreis „Regionalparkideen“ seit 2004 die Idee einer „Römerroute in Rheinhessen“. Zu deren Verwirklichung wird ein topographisches Verzeichnis der archäologisch relevanten Orte und Denkmäler erstellt.

 

Geplant ist ferner eine Vernetzung der Initiativen aus Mainz, LK Mainz-Bingen, LK Alzey-Worms, Worms sowie der Region Nahe und Mittelrhein) mit dem Ziel, Regional- und Heimatgeschichte der keltischen und römischen Zeit bis zum Beginn des frühen Mittelalters im Rahmen der Regionalparkidee mit den Aspekten Wirtschaft und Tourismus zu verbinden. Ziel ist es, die vielfältigen römischen Initiativen zu vernetzen und ihr Engagement und ihre Funde besonders herauszustellen.

Weitere Ansprechpartner und Ideengeber:

 

Weitere Hinweise zu Fotos, Haftung und Urheberrecht